Abdeckhaube
Zuletzt aktualisiert: 25. Februar 2020

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

26Stunden investiert

12Studien recherchiert

84Kommentare gesammelt

Willkommen bei unserem großen Abdeckhaube Test 2020. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Abdeckhauben. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich beste Abdeckhaube zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Abdeckhaube kaufen möchtest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Um deinen Freiarmschirm oder deinen Auto-Ausrüstung optimal vor der Witterung schützen zu können, ist eine Abdeckhaube eine sehr gute Option.
  • Grundsätzlich kannst du dir eine passende Schutzhaube in jedem Baumarkt, oder direkt über den Hersteller kaufen. Natürlich werden diese auch über diverse Online Shops angeboten.
  • Bei den Schutzhüllen werden unterschiedliche Verschlüsse angeboten. So kannst du zwischen einer Abdeckhaube mit Standrohr, einer Hülle mit Gummizug/Kordelzug, oder einer Abdeckhülle mit Reißverschluss wählen.

Abdeckhaube Test: Favoriten der Redaktion

Die beste wasserdichte Abdeckhaube

Die Ampelschirm-Schutzhülle von Ultranatura bietet deinem Ampelschirm einen optimalen Schutz vor UV-Strahlen oder Blütenstaub. Die Hülle wird aus robustem und widerstandsfähigem Oxford Polyester 600D hergestellt, wodurch die Schutzhülle als wasserdicht einzustufen ist.

Die Abmessungen der Abdeckhaube betragen 265 cm H x 40 cm B (oben) / 70 cm B (Mitte) / 50 cm B (unten). Damit ist die Hülle für Schirme bis zu 3,5 m Durchmesser geeignet.

Verschlossen wird die Hülle mit einem Reißverschluss. Am Fußende gibt es zusätzlich einen Kordelzug, um die Hülle optimal auf deinen Schirm anpassen zu können.

Die beste UV-beständige Abdeckhaube

Die Ampelschirm-Abdeckhaube von Wehncke besteht aus stabilem und witterungsbeständigem Oxford Polyester 420 D. Der Schirm ist damit gut vor Schmutz und Nässe geschützt. Außerdem ist das Material besonders UV-beständig.

Die Abdeckhaube hat eine Breite von 40 / 70 / 50 cm (oben / mittel / Boden). Geeignet ist diese Hülle für Ampelschirme mit einem Durchmesser bis 4 m.

Die Schutzhülle hat zum Öffnen und Schließen einen Reißverschluss. Außerdem verfügt sie über eine Befestigungskordel und Ösen, um die Abdeckhaube zu fixieren. Im Lieferumfang enthalten ist neben dem Schirm auch eine transparente Tragetasche, in der die Abdeckhaube aufbewahrt werden kann.

Die beste Abdeckhaube für große Sonnenschirme

Die Abdeckhaube von NASUM ist eine Schutzhülle, die sich auch für besonders große Ampelschirme mit einem Durchmesser von bis zu 4 m eignet. Die Abmessungen der Hülle sind: 265 cm (hoch) x 40 cm (oben) / 70 cm (Mitte) / 50 cm (unten).

Gefertigt wird die Hülle aus 210D Oxford Nylon und zeichnet sich deshalb besonders durch ihre Reißfestigkeit aus. Das Material ist außerdem wasserabweisend, was durch eine silberne Beschichtung auf der Innenseite der Hülle unterstützt wird.

Die Schutzhülle ist einfach durch einen Reißverschluss zu montieren. Ein Kordelzug mit einem Seilschloss am Fußende bietet dir die Möglichkeit die Hülle gut auf deinen Schirm anzupassen.

Die beste Abdeckhaube mit unsichtbarem Reißverschluss

Die Abdeckhaube der Marke Sekey ist eine Hülle aus 100 % Polyester. Dadurch ist sie wasserabweisend, widerstandsfähig und UV-beständig. Für eine schöne Optik hat diese Hülle einen unsichtbaren Reißverschluss.

Um die Hülle leicht aufzuziehen, ist dem Schirm ein faltbarer Stab beigelegt. Am Fußende kannst du die Hülle mit einem Seil zusammenziehen.

Die Maße der Abdeckhaube sind: 265 cm (H) x 70 cm (oben) / 48 cm (unten). Geeignet ist der Schirm für mittelgroße Ampelschirme.

Die beste Abdeckhaube mit Stab

Die Schirmhülle von GEMITTO ist eine Abdeckung, die mit einer Schrumpfstange geliefert wird. Dadurch ist das Überziehen der Hülle auch ohne eine Leiter leicht möglich. Verschließen kannst du die Hülle mit einem Reißverschluss, fixieren kannst du sie mit einem Kordelzug.

Hergestellt wir diese Abdeckhaube aus Oxford 210D Polyestermaterial, das reißfest, strapazierfähig und UV-beständig ist. Außerdem ist die Hülle PU-beschichtet und dadurch wasserdicht. Laut Hersteller ist die Hülle auch bei Schnee und Frost formbeständig.

Diese Schutzhülle eignet sich für Ampelschirme mit einem Durchmesser von 2-4 m. Die Maße der Abdeckung sind: 280 cm (H) x 30 cm (oben) / 81 cm (Mitte) / 45 cm (unten).

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Abdeckhaube kaufst

Was ist eine Abdeckhaube und welche soll ich verwenden?

Eine Abdeckhülle ist dafür geeignet, dass sie deinen Ampelschirm, aber auch jede andere Art von Sonnenschirm, optimal vor jeder Witterung schützt. Dies betrifft vor allem die Bespannung deines Schirmes. Generell kannst du für jeden Schirm jede Hülle verwenden, es müssen nur die Maße übereinstimmen.

Ein wesentlicher Vorteil dieses Zubehörs ist es, dass du somit die Bespannung deines freihängenden Schirmes nicht ständig abmontieren musst. Somit sparst du dir die Zeit, welche für die Montage benötigt werden würde.

Häufig wird die passende Schutzhülle des Schirmes bereits von den jeweiligen Anbieter empfohlen. Zudem bieten manche Hersteller immer wieder bestimmte Sets an. Darin sind oft der Sonnenschirm, die dazu gehörende Hülle und oftmals auch ein Drehkreuz enthalten.

Wenn du dir die Schutzhülle separat zum Beispiel für den ampelförmigen Schirm kaufen möchtest, dann ist es sehr wichtig, dass du auf die Maße des Schirmes achtest. Grundsätzlich ist es egal ob du dich bei der Hülle für denselben Produzenten, wie für den Schirm entscheidest.

Sonnenschirm orange

Um deinen Sonnenschirm optimal vor der Witterung schützen zu können, ist eine Abdeckhaube eine sehr gute Option. (Foto: adonyig / pixabay.com)

Wo kann man eine Abdeckhaube kaufen?

Generell kannst du dir eine Hülle bei diversen Baumärkten, Möbelhäusern und Geschäften kaufen, bei denen auch Sonnenschirme angeboten werden. Natürlich ist dies auch online direkt über die Hersteller möglich.

So kannst du in den folgenden Geschäften eine Schutzhülle erwerben:

  • Obi
  • Bauhaus
  • Hornbach
  • Dänisches Bettenlager
  • Rutar
  • Kika
  • Ikea
  • XXX Lutz
  • Dehner
  • Real
  • Aldi

Folgende Hersteller bieten Hüllen an:

  • Garden line
  • Garpa
  • Garden place
  • Schneider
  • Deuba
  • Sun garden

Zudem bieten auch online shops Abdeckhüllen an. Diese sind:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • universal.at

Aus welchem Material besteht eine Abdeckhaube?

Die Hülle besteht aus Polyester. Dabei befindet sich die Wasser abstoßende Beschichtung meistens innen. Somit wird wie häufig bei den Schirmen auch bei dem Schutz auf Polyester gesetzt. Bei vereinzelten Produkten befindet sich die Beschichtung allerdings außen. Darunter leidet leider das Design.

Einige Artikel bieten zudem einen UV-Schutz und sind vor der Schimmelbildung bei längeren Verschluss des Schirmes geschützt. Zusätzlich bieten einige Exemplare auch Schutz vor schnellen Verblassen der Farbe.

Bei der Hülle wird unter folgenden Verschlüssen unterschieden:

  • Abdeckhaube mit Standrohr
  • Abdeckhaube mit Gummizug / Kordelzug
  • Abdeckhaube mit Reißverschluss

Die Variante mit dem Standrohr ermöglicht dir ein leichteres Überziehen der Hülle. Dieses Rohr befindet sich in einer Schlaufe der Schutzhülle. Somit bekommst du diese ohne großen Aufwand leicht über den Sonnenschirm gestülpt.

Die Abdeckhaube mit Gummizug sorgt dafür, dass die Hülle ideal auf dem Schirm bleibt. Durch den Gummizug kannst du die Hülle ohne Weiteres einfach überziehen. Da sich der Gummi wieder zusammenzieht kann die Hülle auch bei Wind nicht einfach vom Schirm geweht werden.

Eine Schutzhülle bietet idealen Schutz vor z.B. UV Stahlen, Witterung, Blütenstaub und Tierexkrementen. (Foto: Monthon Wachirasettakul / 123RF.com)

Die Abdeckhaube mit Reißverschluss bietet eine bequeme Variante. Dabei kommt es bei der Hülle jedoch an, wie weit der Reißverschluss geht. Sollte dieser über die gesamte Länge gehen, dann kann dies für kleinere Personen durchaus anstrengend werden.

Mittlerweile werden häufig Kombinationen dieser Grundvarianten angeboten. Somit gibt es sehr oft Abdeckungen sowohl mit Reißverschluss, als auch mit einem Standrohr. Allerdings findet man bereits bei manchen Produkten alle drei Möglichkeiten zusammen.

Immer mehr Hersteller bieten bei ihren Abdeckhauben eine Kombination aus den drei genannten Verschlussvarianten an.

Was kostet eine Abdeckhaube?

Generell kannst du dir bereits ab knapp sechs Euro eine Hülle für deinen Schirm kaufen. Der Preis hängt natürlich vom entsprechenden Anbieter, aber auch vom Verschluss ab.

Wir haben in einer großen Preisstudie insgesamt 105 Produkte aus der Kategorie Abdeckhaube untersucht, um dir einen Überblick zu verschaffen. Die Ergebnisse kannst du hier in unserem Graph betrachten. Finde in unserem Ratgeber heraus, ob eher ein Produkt der höheren oder niedrigeren Preisklasse für dich geeignet ist. (Quelle: Eigene Darstellung)

Somit ist die Abdeckung mit Gummizug / Kordelzug ab 6 Euro erhältlich und die günstigste Variante. Allerdings darfst du dir zu diesem Preis keine gute Qualität erwarten.

Auch die Hülle mit Reißverschluss bietet mit bereits 13 Euro eine eher günstige Alternative.

Typ Preis
Abdeckhaube mit Standrohr ca. 22-43 €
Abdeckhaube mit Gummizug / Kordelzug ca. 6-33 €
Abdeckhaube mit Reißverschluss ca. 13-15 €

Lediglich die Schutzhülle mit Standrohr kostet mit einer Preisspanne von 22 bis 43 Euro etwas mehr. Allerdings ist keine der genannten Möglichkeiten im hohen Preisbereich.

Entscheidung: Welche Arten von Abdeckhauben gibt es und welche ist die richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen drei Arten von Abdeckhauben unterscheiden:

  • Abdeckhaube mit Standrohr
  • Abdeckhaube mit Gummizug/Kordelzug
  • Abdeckhaube mit Reißverschluss

Abdeckhüllen stellen den optimalen Schutz für deinen Ampelschirm dar. Die Haube hält Nässe und Schmutz ab und schützt deinen Schirm auch sonst vor jeglicher Witterung, wie Wind und Regen.

Bei den Schutzhüllen kannst du zwischen verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen Verschlüssen wählen. Wie oben gelistet, gibt es Abdeckhuben mit Standrohr, mit Gummizug oder Kordelzug oder mit Reißverschluss. Wobei es auch schon verschiedene Kombinationen zwischen den Verschlüssen gibt, z.B. Reißverschluss mit Kordelzug.

Damit du weißt, welche Hülle, die beste Option für dich darstellt, beschreiben wir im Folgenden die jeweiligen Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Ausführungen.

Wie funktioniert eine Abdeckhaube mit Standrohr und worin liegen dessen Vor- und Nachteile?

Eine Abdeckhülle mit Standrohr ist dann für dich geeignet, wenn dein Ampelschirm sehr groß ist und es dir Schwierigkeiten bereitet den Schutz ohne Leiter überzuziehen. Durch den eingenähten oder sich in einer Schlaufe der Hülle befindlichen Stab wird das Überziehen um ein Vielfaches vereinfacht.

Vorteile
  • Leichtes Überziehen der Hülle
  • Ohne großen Aufwand
Nachteile
  • Braucht durch Stab bei der Verstauung mehr Platz

Die Variante mit dem eingefädelten Stab ermöglicht dir ein leichteres Überziehen der Hülle. Das Rohr befindet sich in einer Schlaufe der Abdeckhaube, womit du die Schutzhülle mit wenig Aufwand über den Sonnenschirm ziehen kannst.

Nachteilig ist, dass die Hülle durch den integrierten Stab bei der Verstauung mehr Platz benötigt, da dieser nicht zusammengefaltet werden kann.

Wie funktioniert eine Abdeckhaube mit Gummizug/Kordelzug und worin liegen dessen Vor- und Nachteile?

Schutzhüllen mit Gummizug oder Kordelzug werden einfach über den Sonnenschirm gestülpt. Beim Gummizug zieht sich der Gummi automatisch wieder zusammen, sodass die Haube am Schirm hält, den Kordelzug zieht man ganz einfach nach dem Überziehen fest.

Diese Variante eignet sich vor allem für dich, wenn du auf der Suche nach einer günstigen aber praktischen Möglichkeit, deinen Sonnenschirm zu schützen, bist.

Vorteile
  • Fester Sitz auf dem Schirm
  • Einfaches Überziehen der Hülle
  • Kann nicht einfach weggeweht werden
Nachteile
  • Gummizug kann mit der Zeit spröde werden und reißen

Durch den Gummizug, der sich automatisch zusammenzieht, verspricht diese Ausführung einen festen Sitz auf dem Schirm, wodurch die Hülle auch bei Wind nicht einfach vom Schirm geweht werden kann. Jene Ausführungen mit Kordelzug können durch die manuelle Befestigung noch fester und sicherer angezogen werden. Das Überziehen der Abdeckhaube gestaltet sich ebenfalls sehr einfach.

Da der Gummizug mit der Zeit durch die Witterung spröde werden und dadurch einreißen kann, stellt das wesentlichste Merkmal auch den größten, aber einzigen Nachteil dar.

Wie funktioniert eine Abdeckhaube mit Reißverschluss und worin liegen dessen Vor- und Nachteile?

Die Abdeckhaube mit Reißverschluss stellt eine ebenso bequeme Variante dar. Bei besonders großen und voluminösen Schirmen bietet sich diese Variante an. Durch den Verschluss musst du die Hülle nicht komplett von oben über den Schirm stülpen, sondern nur die Spitze des Schirms einfädeln und den Schirm dann mit der Hülle ummanteln und dann zumachen.

Vorteile
  • Bequeme Variante
  • Einfaches Überziehen der Abdeckung
Nachteile
  • Bei langem Reißverschluss für kleine Personen anstrengend
  • Reißverschluss stellt Schwachstelle dar

Durch den Reißverschluss bietet diese Abdeckhaube die bequemste Variante an Schutzhüllen. Das Überziehen der Hülle vereinfacht sich sehr durch den Verschluss, wobei du den Schirm mit der Hülle nur ummantelst und dann den Reißverschluss zuziehen kannst.

Ist der Reißverschluss aber sehr lang und erstreckt sich von ganz oben bis ganz unten, kann das Schließen, vor allem für kleinere Personen, schwierig werden. Außerdem stellt der Reißverschluss die größte Schwachstelle der Hülle dar, da dieser am ehesten defekt werden kann.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Abdeckhauben vergleichen und bewerten

Wir möchten dir nun zeigen, anhand welcher Faktoren du Abdeckhauben vergleichen und bewerten kannst. Dadurch soll es dir leichter fallen, dich für eine bestimmte Hülle zu entscheiden.

Dabei werden folgende Kriterien von uns behandelt:

  • Material
  • Maße
  • Verschluss

Diese Kriterien möchten wir dir im Folgenden näher erklären. Wir hoffen, dass wir dadurch deine noch offenen Fragen bezüglich Schutzhüllen für Ampelschirme beantworten können.

Material

Die meisten Hersteller verwenden für die Abdeckhüllen Polyester. Diese Variante ist durchaus auch bei den Sonnenschirmen für die Bespannung üblich. Dabei werden allerdings bei den sehr günstigen Modellen nur wenige Schichten des Materials verwendet.

Dadurch ist dieses nicht unbedingt hochwertig. Für etwas mehr Geld erhältst du dafür auch eine bessere Verarbeitung des Polyesters mit mehreren Schichten.

Maße

Die jeweiligen Maße sind von deinem Schirm abhängig. Es ist sehr wichtig, dass du dies berücksichtigst, da die Schutzhülle ansonsten nicht passt. Generell findest du für die gängigen Maße bei vielen Herstellern eine passende Hülle. Aber auch für die anderen Größen werden zunehmend Abdeckungen angeboten.

Häufig wird dir bereits beim Kauf eines Schirmes die dazu passende Schutzabdeckhaube empfohlen. Dadurch ersparst du dir das aufwendige Suchen und bekommst sofort den passenden Schutz.

Verschluss

Mittlerweile bieten die Produzenten von Schutzhüllen mehrere Varianten des Verschlusses an. Somit kannst du zwischen folgenden Schließfunktionen unterscheiden:

  • Abdeckhaube mit Standrohr
  • Abdeckhaube mit Gummizug/Kordelzug
  • Abdeckhaube mit Reißverschluss

Teilweise werden auch Kombinationen dieser Möglichkeiten angeboten. So gibt es oft Abdeckhüllen mit Standrohr und Reißverschluss. Mittlerweile gibt es auch einige Produkte, wobei alle drei genannten Varianten vorhanden sind. Es kommt ganz darauf an, welche Art dir persönlich am besten gefällt und wie viel Geld du für eine entsprechende Abdeckung ausgeben möchtest.

Schutzhüllen schützen nicht nur den Stoffschirm des Ampelschirms, sondern auch die Kurbel und die komplette Spannvorrichtung. (Foto: Candiix / pixabay.com)

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Abdeckhaube

Wie viel wiegt eine Abdeckhaube?

Eine Hülle wiegt zwischen 800 Gramm und einem Kilogramm. Dies hängt auch davon ab, wie gut das Material verarbeitet ist. Generell kann auch gesagt werden, dass die Produkte mit einem Standrohr etwas mehr wiegen, als Artikel ohne. Es kommt dabei auch auf die Dichte des verarbeiteten Materiales an.

Benötige ich unbedingt eine Abdeckhaube?

Eine Abdeckhülle ist sehr ratsam, um den Schirm optimal vor den Witterungsverhältnissen schützen zu können. Wenn du deinen Sonnenschirm nicht direkt nach jeder Verwendung wegräumen möchtest, dann ist eine Hülle sehr wichtig. Dadurch kannst du den Schirm optimal schützen.

Zudem ist eine Hülle verhältnismäßig günstig zu erhalten. Besonders über Nacht ist es durchaus besser, den Schirm durch eine Hülle zu schützen. Durch die Abdeckhaube kannst du zum Beispiel deinen ampelförmigen Schirm auch im Winter ohne Probleme draußen stehen lassen.

Welche Alternativen gibt es?

Wenn du nicht nur deinen Sonnenschirm, sondern direkt deine gesamten Möbel für den Garten, oder Balkon schützen möchtest, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Diese wären:

  • Abdeckplane für Möbel
  • Abdeckhauben für Möbel

Mithilfe dieser zwei Artikel kannst du nicht nur deinen Schirm, sondern gleichzeitig auch deine Gartenmöbel, oder Balkonmöbel abdecken. Somit benötigst du nicht für jedes Produkt einzeln einen Schutz.

Die Abdeckplane wird ganz einfach über dein Mobiliar gespannt. Die Abdeckplane ist meistens rechteckig erhältlich. Mit den am Rand befindlichen Hülsen kannst du diese entweder am Boden mittels Haken befestigen.

Natürlich kannst du auch eine Schnur durch diese Hülsen spannen. Diese Schnur kannst du aber auch mit einem Kordelzug, welchen du im nächsten Baumarkt bekommst, optimal sichern.

Die Abdeckhauben für Möbel, funktionieren wie auch bei den Hauben für den Schirm, durch einfaches Überstülpen. Dieser Schutz ist meistens mittels Reißverschluss zu öffnen. Am Rand befinden sich auch bei dieser Variante häufig Hülsen. Damit kannst du die Abdeckung zusätzlich sichern.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.sunliner.de/faq/material-sonnenschirm-schutzhuelle

[2] https://www.schirmherrschaft.de/terrassenmagazin/blog/pflegetipps/sonnenschirm-winterfest-machen-so-gehts/

Bildquelle: pixabay.com / Tama66

Warum kannst du mir vertrauen?

Anne ist Landschaftsgärtnerin und verbringt auch einen großen Teil ihrer Freizeit im heimischen Garten. Sie hat ein Auge fürs Detail und hat bisher jeden Garten wieder auf Vordermann gebracht.