Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

42Stunden investiert

34Studien recherchiert

245Kommentare gesammelt

Ein Springbrunnenbeton ist eine Mischung aus Wasser und Zement. Je nach Größe deines Gartens kannst du damit kleine oder große Springbrunnen bauen.

Der Fountain Concrete ist ein spezieller Beton, der für den Bau von Springbrunnen entwickelt wurde. Er kann auch für andere Anwendungen verwendet werden, bei denen Wasser durch ihn fließen muss, z. B. für Teiche und Schwimmbäder.




Brunnen Beton Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Springbrunnenbeton gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Springbrunnenbeton. Der erste ist der Standardtyp, der für jedes Brunnenprojekt verwendet werden kann und in einer Vielzahl von Farben, Texturen und Ausführungen erhältlich ist, die deinen Bedürfnissen entsprechen. Der zweite Typ ist der sogenannte “Fountain Grade”-Beton, der mit speziellen Zusätzen versehen wurde, damit er im Laufe der Zeit keine Risse bekommt oder sich verfärbt, wie es bei normalem Beton der Fall ist, wenn er regelmäßig mit Wasser in Berührung kommt. Diese Betonsorte muss direkt bei unserem Werk bestellt werden, da wir noch kein autorisiertes Händlernetz aufgebaut haben. Du kannst uns aber hier kontaktieren, wenn du weitere Informationen über die Bestellung dieser Produktlinie und über die Preise haben möchtest (bitte beachte, dass die Preise je nach Standort variieren).

Die Qualität des Betons wird durch seine Festigkeit und Haltbarkeit bestimmt. Das sind zwei wichtige Faktoren, die bestimmen, wie lange dein Brunnen halten wird. Die Festigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit eines Materials, Kräften zu widerstehen, während die Dauerhaftigkeit die Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen oder Verschlechterung im Laufe der Zeit bedeutet. Beton hat beide Eigenschaften in Hülle und Fülle, was ihn zur idealen Wahl für Springbrunnen und andere Bauprojekte wie Gebäude, Brücken usw. macht.

Wer sollte einen Betonbrunnen benutzen?

Jeder, der eine dauerhafte, pflegeleichte Betonoberfläche wünscht. Fountain Concrete ist ideal für Terrassen, Pooldecks und Einfahrten in Bereichen mit hohem Verkehrsaufkommen oder extremen Wetterbedingungen wie Regen, Schnee oder Eis. Er eignet sich auch hervorragend für die Umgebung von Pools, da er nicht wie herkömmlicher Beton bricht, wenn er Wasser ausgesetzt ist.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Brunnen aus Beton kaufen?

Am besten wählst du einen Betonbrunnen aus, indem du die Bewertungen liest, die über ihn geschrieben wurden. Achte genau auf die Größe, das Material und die Qualität der Montage. Vergiss nicht, dass das teuerste Produkt nicht immer den größten Wert für dein Geld bietet.

Das Wichtigste, worauf du beim Vergleich eines Brunnenbetons achten solltest, ist die Qualität des verwendeten Materials. Du möchtest, dass dein Betonbrunnen aus hochwertigen Materialien besteht, die viele Jahre halten, also achte darauf, dass er nicht fadenscheinig oder billig ist. Außerdem solltest du prüfen, ob das Produkt mit zusätzlichen Funktionen wie LED-Leuchten und anderen dekorativen Elementen ausgestattet ist. Diese können deinen Kauf wirklich aufwerten.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Brunnens aus Beton?

Vorteile

Die Vorteile eines Betonbrunnens sind, dass er einfach zu installieren ist und dass du kein spezielles Werkzeug brauchst. Du kannst den Beton einfach in deine Brunnenform gießen und ihn aushärten lassen. In etwa 24 Stunden ist er einsatzbereit.

Nachteile

Die Nachteile eines Brunnenbetons sind, dass er nicht so stark und haltbar ist wie andere Betonmischungen. Außerdem neigt er zu Rissen und Abplatzungen, wenn der Wasserstand in deinem Brunnen weniger als einen Zentimeter unter die Oberkante des Beckens sinkt.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für den Einsatz von Brunnenbeton benötigt?

Fountain Concrete ist ein selbstnivellierendes Produkt, für das keine zusätzlichen Werkzeuge benötigt werden. Er kann direkt in die Form oder auf bestehende Betonflächen gegossen werden und nivelliert sich selbst, um eine ebene Oberfläche zu schaffen.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Betonbrunnens verwenden?

Du kannst eine Betonmischung verwenden. Es ist billiger und leichter zu finden als Brunnenbeton, hat aber nicht die gleichen Eigenschaften wie Brunnenbeton. Wenn du diese Mischung anstelle von Brunnenbeton verwendest, ist dein Brunnen weniger haltbar und kann leichter zerbrechen, wenn er von einem Gegenstand oder einem Wesen mit hoher Kraft (z. B. einem Drachen) getroffen wird.

Kaufberatung: Was du zum Thema Brunnen Beton wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Raburg
  • BEKATEQ
  • BEKATEQ

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Brunnen Beton-Produkt in unserem Test kostet rund 1 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 580 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Brunnen Beton-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Ultrament, welches bis heute insgesamt 1230-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Ultrament mit derzeit 4.4/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte