Willkommen bei unserem großen Gartenschlauch Aufroller Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Gartenschlauch Aufroller. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Gartenschlauch Aufroller zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Gartenschlauch Aufroller kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gartenschlauch Aufroller ist eine platzsparende Lösung deinen Wasserschlauch schonend zu lagern und vor jeglichen Strapazierenden zu schützen.
  • Man unterscheidet zwischen mobilen Schlauchboxen und Wandschlauchtrommeln die stationär sind.
  • Je nach Modell, gibt es Schlauchboxen die eine Aufrollunterstützung haben welche ein bequemes und schnelles Verstauen des Schlauches ermöglicht.

Gartenschlauch Aufroller Test: Das Ranking

Platz 1: GARDENA Wand-Schlauchbox 35 roll-up automatic

Platz 2: GARDENA Classic Wand-Schlauchtrommel 50 Set

Platz 3: Kärcher 2.645-218.0 Compact Reel CR 7.220 Automatic

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Gartenschlauch Aufroller kaufst

Was ist der Nutzen eines Gartenschlauch Aufrollers?

Ein Gartenschlauch Aufroller bietet eine platzsparende Lösung zum Verstauen von Wasserschläuchen und dem Verhindern der angeführten Risiken.

Liegt der Wasserschlauch nach der Bewässerung des Gartens lose im Garten, ist er der Sonneneinstrahlung ungeschützt ausgesetzt. UV-Strahlung macht jedoch dem vielgenutzten Gartenschlauch bei längerer Aussetzung weniger strapazierfähig und die Gefahr des Schlauchrisses steigt signifikant.

Aufroller bieten eine einfache und schnelle Lösung, den Gartenschlauch materialschonend und sicher aufzubewahren. (Bildquelle: pixabay.com / Efraimstochter)

Bleibt der Gartenschlauch dann auch noch über Nacht lose im Garten liegen, kann es passieren das ein Marder den Schlauch anfällt und ihn mit einem Autoschlauch verwechselt.

Ein lose liegender Schlauch, sei es ausgerollt oder in einer Schnecke zusammengerollt, wird von vielen mit Unordnung assoziiert.

Speziell für ältere Leute bietet ein loser Schlauch eine gefährliche Stolperfalle die schnell in unangenehme Verletzungen enden können.

Welche Hersteller gibt es?

Es gibt unterschiedliche Anbieter von Schlauchaufrollern. Wichtig beim Kauf ist sich zu überlegen, welches Gartenschlauch-System man in seinem Garten installieren will oder welches man bereits hat.

Denn obwohl die meisten Anbieter Stecksysteme benützen die mit einander kompatibel sind, gibt es dennoch Marken die es weniger sind.

Einmal Gardena immer Gardena.

Die wohl bekannteste Gartengerät Marke, Gardena, ist ein gutes Beispiel. Denn obwohl andere Firmen das Gardena System kopiert haben, sind deren Schlauchsysteme nicht oder nur begrenzt kompatibel mit dem Gardena Stecksystem. Die Konsequenz sind meist undichte Verbindungsstücke.

Daher ist es zum Beispiel nicht ratsam eine Kärcher Schlauchbox zu kaufen, wenn man bereits im Besitz eines Gardena Gartenschlauchs ist.

Was kostet ein Gartenschlauch Aufroller?

Der Preis variiert je nach Funktionalität des Modells zwischen 15€ und 190€.

Einfache Gartenschlauch Aufroller ohne Aufrollunterstützung und nicht beigelegten Schlauch können bereits für wenig Geld gekauft werden.

Automatische Schlauchaufroller, welche motorunterstütz eine Schlauchlänge von 35m oder mehr aufrollen, sind am anderen Ende des Preisspektrums zu finden.

Die Schlauchlängen Kapazität einer Schlauchbox ist ausschlaggebend für den Preis. Je mehr Schlauch auf eine Schlauchtrommel passt, desto mehr kostet das Produkt.

Welche Schlauchlänge reicht für meinen Garten?

Am einfachsten lässt sich das mittels eines Seils abmessen. Lege ein Seil oder Schnur von deiner Wasserleitung bis zur der am Weitesten entfernten Stelle in deinem Garten (natürlich nur wenn dort noch Pflanzen zu gießen sind). Nun hol die Schnur ein und lege sie am Boden in 1m Schlingen ab.

Für eine genauere Messung kannst du das Seil auch um zwei Gegenstände die genau 1m von einander entfernt sind wickeln.

Sei dir bewusst dass das Gießen mit dem Gartenschlauch mehr Freude macht wenn du nicht mit der Schlauchtrommel um Schlauchlänge kämpfen musst. Rechne daher bei der Entscheidung der Schlauchlänge ein wenig Spielraum ein.

Wenn du mehrere Wasserhähne in deinem Garten hast, reicht meist ein kürzeres sowie günstigeres Modell. Du kannst dann deine Schlauchtrommel einfach umstecken.

Die meisten Schlauchboxenhersteller bieten Produkte für Schlauchlängen von 10m bis 35m. Diese Modelle besitzen oft eine Form von Aufrollunterstützung.

Wenige Anbieter verkaufen auch Modelle für den Privaten Gebrauch welche eine Schlauch Kapazität von bis zu 60m haben. Diese besitzen aber keine Aufrollunterstützung und müssen daher händisch aufgerollt werden.

Wo kann ich eine Schlauchtrommel kaufen?

Schlauchhalter kannst du bei folgenden Anbietern kaufen:

  • amazon.de
  • conrad.at
  • cbdirekt.de
  • real.de
  • rakuten.de
  • obi.de
  • bueromarkt-ag.de
  • tectake.de/at
  • bauhaus.de/at
  • hornbach.de/at
  • lagerhaus.at
  • dehner.at

Welche Alternativen gibt es zu einer Schlauchbox?

Alternativen sind Halterungssysteme an der Wand die Fahrradhaltern gleich kommen. Der Schlauch wird in zusammengerollter Form, Schneckenform, aufgehängt. Somit liegt der Schlauch nicht am Boden und bietet keine Stolpergefahr.

Nachteil dieser Lösung ist, dass der Schlauch jedes mal aufs neue fein säuberlich zusammengerollt werden muss. Dies verlangt viel Geduld und Fingerspitzengefühl da ein Schlauch oft ein Eigenleben besitzt.

Ein einfacher Schlauchhalter bietet eine günstige Alternative. Das händische Aufrollen des Schlauches bleibt einem aber nicht erspart. (Bildquelle: pixabay.com / FixiPixi_deluxe)

Was empfiehlt ein Gärtnerprofi

Für ein gleichmäßiges aufwickeln des Gartenschlauches ist ein Gartenschlauch Aufroller mit Schlauchführung zu empfehlen. Dies garantiert ein schonendes Verstauen des Schlauches und damit eine längere Produktlebenszeit.

Darüber hinaus, ein gleichmäßiges aufwickeln des Schlauches garantiert einen guten Wasserfluss durch den Schlauch da dieser nicht unnötig zerdrückt wird.

Entscheidung: Welche Arten von Gartenschlauch Aufrollern gibt es und welche ist die richtige für dich?

Bei Gartenschlacuh Aufrollern bzw. Schlauchtrommeln gibt es von Hersteller-Seite aus ein breites Angebot. Dieses in die folgenden zwei Kategorien unterteilt.

  • stationäre Schlauchtrommel
  • mobile Schlauchtrommel

Was zeichnet eine stationäre Schlauchtrommel und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Ist Ihr Garten eine überschaubare, nicht verwinkelte Fläche, ist eine stationäre Wand Schlauchbox zu empfehlen. Die Mehrheit der am Markt erhältlichen Wandschlauchtrommeln besitzt eine Wickelunterstützung die das aufwickeln des Wasserschlauches erleichtert.

Vorteile
  • Einfaches Benützen
  • Einfaches Verstauen
  • Kurze Vorbereitungszeit
  • Leichtes hantieren
Nachteile
  • Geringe Mobilität
  • Arbeitsintensive Montage
  • Optik
  • Nicht Winterfest

Ein großer Vorteil ist die einfache Benützung des Gerätes. Gießen wird zu einem bequemen Zeitvertreib. Das Hauptaugenmerk der Arbeit liegt beim Gießen und nicht beim Aufstellen und Verstauen des Gerätes.

Als Nachteil kann die Optik und die geringe Mobilität betrachtet werde. Die Wandschlauchtrommeln sind relativ groß und müssen auf Brustkorbhöhe an der Fassade des Hauses oder einer Gartenmauer montiert werden.

Obwohl die Wandschlauchtrommeln mit wenigen Handgriffen abmontiert werden können, sind sie nicht für den mobilen Gebrauch vorgesehen.

Was zeichnet eine mobile Schlauchtrommel aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Hast du einen verwinkelten Garten mit mehr als einer überschaubaren Fläche? Hast du vielleicht mehr als einen Garten zu bewässern, wie etwa Vorgarten und Hauptgarten? Dann  ist ein Schlauchwagen zu empfehlen.

Dieser bietet eine mobile Lösung welche entweder von einem Wasserhahn zum nächsten getragen oder gerollt werden kann. Die Modelle variieren stark im Preis und deren Schlauch Kapazität reicht von 10m bis 60m.

Vorteile
  • Flexibilität im Einsetzungsbereich
  • günstiger Preis
Nachteile
  • Keine Aufwickelunterstützung
  • Zeitintensiver Auf-und Abbau

Der größte Vorteil von Schlauchwägen ist deren Mobilität und dadurch flexiblen Einsetzbereich. Nachteil ist, dass diese nahezu alle mechanisch aufzuwickeln sind und es kaum maschinelle Unterstützung beim Wickeln gibt.

Manche Modelle verfügen aber über eine Schlauchführung, welche das gleichmäßige Aufrollen des Schlauches ermöglicht.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Gartenschlauchtrommeln vergleichen und bewerten

Willst du eine Schlauchtrommel kaufen, gibt es sechs verschieden Kaufkriterien die du dir vor dem Kauf im klaren sein solltest.

Um das passende Produkt für dich auswählen zu können hast du hier die sechs wichtigsten Kaufkriterien die es dir leichter machen, den richtigen Gartenschlauch Aufroller zu bestimmen.

Zusammengefasst handelt es sich um:

  • Aufrollunterstützung
  • Schlauchführung
  • Gartenschlauch Länge
  • Gartenschlauch Durchmesser
  • Stecksystem
  • Langlebigkeit

In den nachfolgenden Absätzen findest du die Kaufkriterien erklärt so dass du genug Wissen besitzt, dir selbst eine Meinung zu machen.

Aufrollunterstützung

Man unterscheidet zwischen drei unterschiedlichen Wickelmechanismen. Diese sind unteranderem ausschlaggebend für die Preiskategorie.

Am günstigsten sind jene Schlauchtrommeln die händisch aufgewickelt bzw. gekurbelt werden müssen. Nahezu alle mobilen Schlauchwägen sind händisch aufzukurbeln . Reine Wandmontagen sind in der Regel nicht mit diesem Mechanismus ausgestattet.

In der mittleren Preiskategorie befinden sich Schlauchboxen die über eine Schlauchtrommel Automatik verfügen.

Die Schlauchbox mit aufrollautomatik benötigt lediglich einen leichten Zug, vergleichbar mit einer Fensterrollo, um den Gartenschlauch wieder einzuziehen. Wenige mobile Schlauchtrommeln besitzen diesen Mechanismus.

Die teuerste aber auch bequemste Variante ist jene mit elektrischen Motor. Diese erlaubt per Knopfdruck die gewünschte Länge aufzurollen. Diese Variante des Gartenschlauchhalters ist jedoch ausschließlich als Schlauchtrommel Wandmontage vorhanden.

Schlauchführung

Wasserschlauchaufroller mit Schlauchführung sind teurer als jene ohne.  Der Vorteil einer Schlauchführung ist der, dass der Schlauch gleichmäßig auf der Schlauchtrommel verteilt wird.

Somit kommt es zu keiner Druckstelle wo der Schlauch zusammengedrückt wird und der Wasserdruck verringert wird.

Ein gleichmäßiges aufwickeln schont das Material des Schlauches da dieser nicht unregelmäßig abgenützt bzw. strapaziert wird.

Gartenschlauch Länge

Prinzipiell kann man sagen, desto länger der Schlauch ist, desto mehr zahlt man auch. Die Meisten Schlauchtrommeln besitzen beim Kauf Berits einen Schlauch. Ein Teil der mobilen Schlauchhalter besitzen keinen Schlauch beim Kauf.

Vor dem Kauf ist es ratsam die zu bewässernde Fläche zu vermessen.

Wie eingangs erwähnt, ein Seil bzw. eine Schnur kann dafür verwendet werden. Für mehr Komfort ist es ratsam, mehr Schlauchlänge einzuplanen.

Besitzt du mehrere Wasserhähne im Garten, ist es eine Überlegung wert eine mobile Schlauchtrommel anzuschaffen.

Sind mehrere Grünflächen zu bewässern, sowie etwa Vorgarten und Garten, ist ein Schlauchwagen bzw. mobile Lösung die wirtschaftlichere Lösung.

Wandschlauchtrommeln haben in der Regel eine Schlauchkapazität von 10m bis 35m. Mobile Schlauchboxen können eine Kapazität bis zu 60m haben. Schlauchhalter für Berufsgärtner teilweise noch länger.

Einige Baumärkte verkaufen Gartenschläuche als Meterware. Somit kannst du nur die Länge an Schlauch kaufen die du auch wirklich brauchst. Je nach Baumarkt und Schlauchtype kostet der Meter zwischen 1€ und 3€.

Gartenschlauch Durchmesser

Der Durchmesser des Gartenschlauches ist ausschlaggebend für die Wassermenge die durch den Schlauch fließt. Die Angabe des Durchmessers bezieht sich immer auf den Innendurchmesser.

Im Allgemeinen sind dickere Schläuche schwerer und daher für den Gebrauch in Privatgärten weniger geeignet.

Gartenschlauch Durchmesser werden entweder in Zoll oder mit der Bezeichnung DN (englisch für Diameter Nominal) in Kombination mit einer Zahl, angegeben. Letzteres erfolgt nach der Angabenregelung von EN ISO DN.

Für den privaten Gebrauch werden normalerweise Gartenschläuche mit einem Durchmesser von 1/2 Zoll (1/2″) und 3/4 Zoll (3/4″) verwendet. Das entspricht der Bezeichnungen DN 12 (1/2″) und DN 19 (3/4″). In der nachstehenden Tabelle findest du eine Übersicht über die Gartenschlauch Durchmesser.

Zoll EN ISO DN ungefähre Maße in Millimeter
1/4 DN 6 6,3
1/2 DN 12 12,7
3/4 DN 19 19
1 DN 25 25,4
1 1/4 DN 32 31,7

Sofern ihr Schlauchhalter keinen Schlauch mitgeliefert hat, vergewissern sie sich vor dem Kauf welche Durchmesserstärke für ihr Gerät empfohlen wird.

Desto dünner der Schlauch desto eher handelt es sich dann um einen flexiblen Gartenschlauch.

Anschlusssysteme

Abhängig von deiner Entscheidung, welchen Gartenschlauch Durchmesser du wählst, musst du deinen Schlauch-Anschluss wählen. Hierbei gibt es jedoch wieder große Unterschiede.

Die einen Anschlüsse sind zu stecken die anderen zu drehen.

Beim Kauf einer Schlauchtrommel solltest du dich daher im Vorhinein vergewissern welche Anschlusssysteme du bereits in Verwendung hast. Es ist nicht ratsam, unterschiedliche Marken an Anschlusssystemen miteinander zu verbinden.

Stecksysteme gibt es viele! Vor dem Kauf ist es daher wichtig zu überprüfen, welches man bereits besitzt oder welches man in Zukunft verwenden will. (Bildquelle: unsplash.com / Harry Grout)

Diese mögen zwar am Anfang kompatibel sein aber über die Zeit neigen solch Montagen dazu, dass eine der Beiden Anschlussteile kaputt gehen.

Darüberhinaus sind die Verbindungsstücke solch Misch-Montagen meistens nicht 100% dicht und neigen dazu spontan auseinander zu platzen.

Das Material der meisten Anschlusssysteme ist Plastik. Für den privaten Gebrauch sind diese vollkommen ausreichend. Profis benutzen jedoch Metall Systeme, da diese strapazierfähiger sind.

Plastikanschlüsse sind umbedingt vor den ersten Frost ins warme zu bringen. Bleiben sie im freiem liegen und befindet sich noch Restwasser im Schlauch kann es zu  Brüchen führen welche das Gerät undicht machen. Metallverschlüsse können hingegen bei minusgraden im Freien bleiben.

Langlebigkeit

Wenn du dir ein langlebige Schlauchbox zulegen willst, sind dir Markenprodukte zu empfehlen. Vor allem wenn du in der Gartensaison täglich gießen musst und dein Gerät daher eine größere Abnutzung hat, punkten Markenprodukte über Billigprodukte.

Bekannte Marken für Gartenschlauch Aufroller sind:

  • Gardena
  • Kärcher

Dennoch, Billigprodukte bieten oft eine gute Alternative zu den meist hochpreisigen Markenprodukten. Wer sparen will kann sein Vertrauen in eine nicht bekannte Gartengerät Marke setzen. Vergewissere dich nur, dass du die richtigen Anschlüsse für Wasserhahn und Gartenschlauch besitzt.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Schlauchbox

Was benutzt der Profigärtner?

Ein Gärtner muss sich auf sein Material verlassen können. Das Material wird stark strapaziert und Verschlüsse täglich auf und abgeschraubt. Daher vertrauen Profis in der Regel Schlauchsysteme die Metall Steck-/Schraubsysteme benützen.

Die Firma Geka wäre ein Bespiel für diese Verschlüsse. Die Gartenschlauchtrommel des Vertrauens ist verständlicherweise eine mobile Lösung da diese mehr Flexibilität bietet.

Wie lagere ich die Wasserschlauchaufroller im Winter?

Im Winter sind Gartenschläuche prinzipiell vom Freien ins Haus zu übersiedeln. Es besteht die Gefahr, dass sowohl Restwasser im Schlauch und in den Verbindungsteilen gefriert und den Wasserschlauch undicht machen.

Gewisse Systeme, wie jenes von Geka, können unter gewissen Voraussetzungen bei Minusgraden im Freien gelagert werden. All jene Systeme die Plastik Verbindungsteile haben, sind jedoch nicht frostresistent.

Wie sind Gartenschlauch Aufroller Wandmontagen zu montieren?

Bei der Montage von stationären Wandschlauchtrommeln gilt es einen Platz zu finden, der nahe an einem Wasserhahn gelegen ist.

Für die ideale Gartenpflege empfiehlt es sich auch einen Platz zu wählen der nicht zu weit von den zu gießenden Pflanzen liegt, dies ermöglicht ein gleichmäßiges Gießen der Pflanzen von mehreren Seiten.

Es ist empfehlenswert, Die Schlauchtrommel nicht zu niedrig zu montieren. Dies ermöglicht leichteres hantieren und der Schlauch kann leichter über Pflanzen gehoben werden sofern notwendig.

Besitz du schwache Wasserpumpen bzw. ist dein Wasserdruck der Wasserleitung schwach, ist dir zu raten die Wand Schlauchbox nicht zu hoch aufzuhängen. Andernfalls kann es zu einem geringen Wasserdruck im Gartenschlauch führen.

Zur Montage der Schlauchbox sind den Produkten Dübel und Schrauben beigelegt. Diese müssen aber in gewissen Fällen durch stärkeres Material ausgetauscht werden.

Dies hängt von deiner Fassade und dessen Material ab und muss bei der Montage evaluiert werden ob die mitgelieferten Schrauben und Dübel ausreichend sind.

Zu achten ist, dass die Gartenschlauch Wandmontage fest und stabil angebracht wird. Achte darauf, dass sich die Trommel frei bewegen kann und nicht blockiert wird.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.t-online.de/heim-garten/garten/id_70268272/gartenschlauch-ohne-knicke-darauf-muessen-sie-beim-kauf-achten.html

[2] https://www.focus.de/wissen/videos/gartenschlauch-so-werden-gartenschlaeuche-hergestellt_id_5633955.html

Bildquelle: pexels.com / Mikes Photos

Bewerte diesen Artikel


46 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von GARTENSPRING.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.