Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

34Analysierte Produkte

57Stunden investiert

20Studien recherchiert

239Kommentare gesammelt

Ein großes Planschbecken ist ein großer aufblasbarer Pool, der zum Planschen, Schwimmen und Spielen genutzt werden kann. Es wird mit einer Aufblas-/Ablasspumpe geliefert, damit du dich nicht darum kümmern musst, es manuell aufzublasen oder abzulassen, wenn du das Produkt nicht mehr brauchst.

Das große Planschbecken ist dasselbe wie ein normales Planschbecken, aber es ist größer. Es hat einen aufblasbaren Ring um den Rand, damit die Kinder nicht herausfallen können, und dient außerdem als zusätzlicher Schutz vor Pannen.




Großes Planschbecken Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von großen Planschbecken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von großen Planschbecken: Das erste ist ein normales Becken, das mit Wasser gefüllt und dann geleert wird, wenn du es nicht mehr brauchst. Der zweite Typ ist ein aufblasbares Planschbecken, das in wenigen Minuten aufgeblasen und genauso schnell wieder entleert werden kann, um es zu verstauen oder in der Wohnung zu transportieren.

Das beste große Planschbecken sollte sich leicht auf- und abbauen lassen. Es sollte auch einen Ablassstopfen haben, damit das Wasser schnell abfließen kann, wenn es nicht benutzt wird. Und schließlich muss es genug Wasser fassen, damit die Kinder darin spielen können, ohne es ständig nachfüllen zu müssen.

Wer sollte ein großes Planschbecken nutzen?

Das große Planschbecken ist ideal für Kinder ab 3 Jahren. Es ist auch eine gute Möglichkeit, deine Kleinen an das Wasser heranzuführen, denn es bietet ihnen viel Platz, um sicher zu planschen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein großes Planschbecken kaufen?

Als erstes solltest du dir überlegen, wofür du das Planschbecken brauchst. Wenn es nur eine lustige Ergänzung für deinen Garten sein soll, dann ist jedes Modell geeignet. Wenn du es jedoch als richtiges Schwimmbecken nutzen willst, gibt es einige Dinge, die du vor dem Kauf eines solchen Modells beachten solltest. An erster Stelle steht die Größe – stell sicher, dass es zu deinem Platzbedarf passt. Überprüfe auch, wie einfach oder schwierig es ist, das Planschbecken zu befüllen; das hängt davon ab, ob du Zugang zu Wasser aus einem Schlauch hast oder nicht (wenn ja, reicht der Wasserhahn nah genug heran?). Vielleicht möchtest du auch Funktionen wie aufblasbare Seitenwände, damit die Kinder sicher sind, wenn sie in ihrem neuen Spielzeug schwimmen.

Einer der wichtigsten Faktoren ist sein Material. Es muss langlebig und leicht zu reinigen sein. Wenn du ein großes Planschbecken willst, das dir jahrelang treu bleibt, dann wähle eines aus robusten Materialien wie Metall oder Polyethylen-Kunststoff.

Was sind die Vor- und Nachteile eines großen Planschbeckens?

Vorteile

Große Planschbecken sind eine tolle Möglichkeit, sich abzukühlen und Spaß in der Sonne zu haben. Sie können von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden, was sie ideal für Partys oder Familientreffen macht. Außerdem sind sie mit eingebauten Sitzen ausgestattet, was deinen Rücken schont, wenn du dich hinsetzt, während du das Wasser genießt.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass er viel Platz braucht. Wenn du nur wenig Platz im Freien hast, ist das vielleicht nicht die beste Option für dich. Ein weiteres Problem bei großen Planschbecken ist, dass das Befüllen und Entleeren länger dauern kann als bei kleineren – wenn deine Kinder also ungeduldig sind oder gerne den ganzen Tag im Wasser spielen, solltest du dir vielleicht etwas anderes suchen. Manche Leute finden es auch schwierig, sie zu bewegen, da sie mit Wasser gefüllt ziemlich viel wiegen (aber es gibt Möglichkeiten, dies zu umgehen). Schließlich berichten viele Eltern, dass sich ihre Kinder in diesen größeren Planschbecken schnell langweilen, weil es nicht viel Platz für Spiele usw. gibt, aber ich denke, auch hier kommt es darauf an, wie alt dein Kind ist und welche Art von Aktivitäten es gerne im Becken macht.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden für die Nutzung eines großen Planschbeckens benötigt?

Ein großes Planschbecken braucht eine Pumpe, damit das Wasser zirkuliert und sauber bleibt. Außerdem brauchst du eine Leiter oder eine Treppe, damit deine Kinder sicher in das Becken ein- und aussteigen können, und etwas, auf dem sie sitzen können, während sie herumplanschen.

Was kannst du sonst noch anstelle eines großen Planschbeckens verwenden?

Anstelle des Planschbeckens kann auch ein großer Plastikbehälter oder eine Plane verwendet werden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Großes Planschbecken wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Bestway
  • Bestway
  • Shengruili

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Großes Planschbecken-Produkt in unserem Test kostet rund 14 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 90 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Großes Planschbecken-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bestway, welches bis heute insgesamt 17632-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bestway mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte