Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

34Analysierte Produkte

89Stunden investiert

31Studien recherchiert

168Kommentare gesammelt

Ein Hochgrasmäher ist ein Rasenmähertyp, der die Fähigkeit hat, hohes und dickes Gras zu schneiden. Mit ihm kannst du problemlos langes, nasses oder trockenes Gras auf deinem Rasen mähen. Das Beste an dieser Art von Mähern ist, dass sie sehr einfach zu bedienen und zu warten sind. Du brauchst keine besonderen Fähigkeiten, um sie richtig zu bedienen. Selbst wenn du noch nie einen Mäher bedient hast, wirst du nicht viel Zeit brauchen, um dich mit seiner Funktionsweise vertraut zu machen. Sie verfügen über verschiedene Eigenschaften, die sie von anderen Rasenmähern auf dem Markt unterscheiden, wie z. B. von elektrischen Rasenmähern usw. Wenn du mehr über diese Art von Maschinen wissen willst, dann lies unsere Testberichte, in denen wir einige wichtige Fakten über Hochgrasmäher besprechen, also lies weiter.




Hochgrasmäher Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Brast Hochgrasmäher

Der Brast BRB-RM 38200 Balkenmäher ist eine leistungsstarke und effiziente Maschine, die perfekt für große flache Flächen mit hohem Gras, unwegsames Gelände und Hänge geeignet ist. Die Schnittbreite von 970 mm ist breiter als bei den meisten Konkurrenzmodellen und damit ideal für die schnelle Räumung großer Flächen. Der 4-Takt-Benzinmotor ist leistungsstärker als viele andere Motoren auf dem Markt und macht diesen Mäher perfekt für schwierige Aufgaben. Mit der variabel einstellbaren Schnitthöhe von 30-80 mm kannst du das Mäherlebnis an deine Bedürfnisse anpassen, während der selbstfahrende Motor das Manövrieren auf deinem Grundstück erleichtert. Die Reifen sind mit einem Landeprofil ausgestattet, das selbst an steilen Hängen für guten Halt sorgt. Dieser Mäher verfügt über einen Benzintank mit einem Fassungsvermögen von 1,0 l und einen Öltank mit einem Fassungsvermögen von 0,6 l.

D&L Hochgrasmäher

Der leistungsstarke, drehmomentstarke Motor mit Keilriemenantrieb und das robuste Fahrgestell mit Profilrädern für besonders gute Bodenhaftung machen den Comfort Start 38 ideal für alle, die sich einen zuverlässigen und einfach zu bedienenden Rasenmäher wünschen. Der links-rechts verschiebbare Balken sorgt dafür, dass du den Mäher leicht durch deinen Garten manövrieren kannst, und der bequeme Griff macht es einfach, ihn zu schieben, selbst wenn das Gras lang ist. Mit einer Schnittbreite von 38 cm ist der Comfort Start 38 für jede Rasengröße geeignet.

Güde Hochgrasmäher

Die Einzelachse mit 4 Gängen ist perfekt für das Manövrieren auf engem Raum. Das Schnellkupplungssystem macht es einfach, den Motor an- und abzukoppeln. Der 6,5-PS-Motor bietet genug Leistung, um die Arbeit schnell und effizient zu erledigen. Der Lenker hat sechs verschiedene Verriegelungsmöglichkeiten, um einen bequemen und sicheren Griff zu gewährleisten. Die automatische Bremsfunktion im Haltemodus verhindert, dass die motorisierte Einzelachse wegrollt, wenn sie nicht benutzt wird.

Fiskars Hochgrasmäher

Der Fiskars StaySharp Spindelmäher ist eine präzise und saubere Mähmaschine, die für den modernen Garten entwickelt wurde. Mit seinen vier Rädern ist er leicht zu schieben und bietet auch auf unebenen Böden optimale Stabilität. Die Schnittbreite von 46 cm sorgt für ein schnelles Schnittergebnis. Das berührungslose Schneidsystem mit Messern aus gehärtetem Stahl und der Austausch für mehr Schnittleistung machen ihn zu einem der größten Handmäher auf dem Markt. Zusätzlich sorgt das patentierte Kettenantriebskonzept, der sogenannte Trägheitsantrieb, für eine optimierte Rotationsgeschwindigkeit und schwerere berührungslose Klingen für mehr Wendigkeit und weniger Reibung. Dadurch lässt sich der Fiskars StaySharp 60 Prozent leichter schieben als andere Spindelmäher. Er wurde außerdem mit dem Siegel “Geprüfte Sicherheit” ausgezeichnet, um seine überlegene Konstruktion zu würdigen.

Güde Alpha Hochgrasmäher

Dies ist ein leistungsstarker und vielseitiger Motor, der für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden kann. Er hat einen 600-Volt-Motor und Kraftstoff: Benzin Motortyp: 4-Takt-Motorleistung: 3,5 / 4,8 (kw / hp) Hubraum: 200 cm3 Nenndrehzahl: 1700 1/min Schnittbreite: 870 mm Schnitthöhenverstellung: 30 – 80 mm Arbeitsgeschwindigkeit: 2,6 km/h Tankinhalt: 1 l, damit ist er perfekt für jede Arbeit, die du erledigen musst.

Al-Ko Hochgrasmäher

Der bewegliche Grasabweiser ist eine großartige Möglichkeit, deinen Rasen sauber und ordentlich aussehen zu lassen. Da kein Gras mehr auf der Abdeckung liegt, ist er perfekt zum Mähen von Wiesen, Naturgärten und dichtem Wildkraut/Futtergras geeignet. Der speziell gehärtete 87 cm lange esm-Messerbalken mit Kantenschutz sorgt für eine lange Lebensdauer, während der stufenlos höhenverstellbare und gekapselte Mitnehmer für weniger Verschmutzung und eine längere Lebensdauer sorgt.

Mtd Hochgrasmäher

Der Rasenmäher hat eine Schnittbreite von 87 cm und eine Schnitthöhe von 10-30 mm. Der Motor ist ein b&s ohv 450 e series/ 1,7kw / 3.100 min-1/125 cm3. Er hat große Lufträder und zwei separate Kupplungshebel für Fahrantrieb und Mahlwerk.

Makita Hochgrasmäher

Wenn du einen vielseitigen und leistungsstarken Rasenmäher suchst, ist dieser Rasenmäher genau das Richtige für dich. Er verfügt über zwei in Reihe geschaltete 18-Volt-Batterien und ist damit ideal für kleine bis mittelgroße Rasenflächen. Durch den höhenverstellbaren Holm kann er auf verschiedene Körpergrößen eingestellt werden, sodass er für jeden bequem zu bedienen ist. Der integrierte Tragegriff erleichtert den Transport, und die Tatsache, dass weder Akku noch Ladegerät im Lieferumfang enthalten sind, macht ihn noch praktischer.

Yqjy Hochgrasmäher

Wenn du diesen Rasenmäher kaufst, erhältst du außerdem einen 6880-ma-Akku mit Ladegerät, Kunststoffmesser, Metallmesser, Kreismesser, Handschuhe und eine Schutzbrille. Dieses Komplettset hat alles, was du brauchst, um mit der Rasenpflege zu beginnen. Und das zu einem so günstigen Preis, dass man nur schwer widerstehen kann.

Zipper Hochgrasmäher

Bist du auf der Suche nach einem leistungsstarken und vielseitigen Mäher? Dann ist der [PRODUKTNAME] genau das Richtige für dich. Dieser Mäher wurde speziell für unwegsames Gelände, große ebene Flächen mit hohem Gras und Hänge entwickelt. Der leistungsstarke Motor und der Keilriemenantrieb bieten ausreichend Kraft, um jede Aufgabe zu bewältigen. Die Luftreifen mit Profil bieten eine hervorragende Traktion auf dem Boden. Der Schleifbalken mit festen und beweglichen Messern sorgt jedes Mal für einen sauberen Schnitt.

Hochgrasmäher: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Hochgrasmäher: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Hochgrasmähern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Hochgrasmähern. Der eine ist ein Spindelmäher und der andere ein Kreiselmäher. Der Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Rasenmähern liegt in der Art und Weise, wie sie das Gras schneiden, was später auf dieser Seite besprochen wird.

Der beste Rasenmäher für hohes Gras ist ein Spindelmäher. Das ist der einzige Mähertyp, der hohes, dichtes Gras mähen kann, ohne zu verstopfen oder zu überhitzen. Wenn du eine Fläche mit sehr langem und/oder dichtem Gras hast, könnte es sich lohnen, in ein selbstfahrendes Modell zu investieren, um die Arbeit einfacher und schneller zu machen. Diese Modelle sind auch gut geeignet, wenn du unwegsames Gelände wie Hänge oder unebenes Gelände bewältigen musst, denn sie helfen dir dabei, sie unter Kontrolle zu halten, während du den Rasen mähst. Allerdings sind diese Maschinen in der Regel teurer als normale Schubmäher, so dass sie je nach Budgetbeschränkung nicht für jeden geeignet sind.

Wer sollte einen High-Grasmäher benutzen?

Ein Hochgrasmäher ist ideal für Personen, die einen mittelgroßen bis großen Rasen haben. Er kann längeres und dickeres Gras mähen als andere Mähertypen und eignet sich daher gut für Menschen mit größeren Gärten oder für diejenigen, die ihren Garten selbst mähen wollen, anstatt jemand anderen zu bezahlen. Diese Art von Maschine funktioniert auch gut an Hängen, wo das Gelände das Schieben eines herkömmlichen Schubmähers schwierig macht.

Nach welchen Kriterien solltest du einen High-Grasmäher kaufen?

Es gibt viele Faktoren, die du beim Kauf eines Hochgrasmähers berücksichtigen solltest. Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Du solltest dich auch fragen, wie viel Platz du in deinem Garten hast und wie das Gelände beschaffen ist, ob es flach oder hügelig ist. Wenn die Gegend, in der du wohnst, viele Bäume hat, kann das ein weiterer Grund sein, einen Hochgrasmäher zu kaufen, denn er schneidet mit Leichtigkeit durch das Dickicht.

Das erste, worauf du achten musst, ist die Qualität des Rasenmähers. Du solltest dich immer für ein Produkt entscheiden, das aus hochwertigen Materialien und Komponenten hergestellt wurde, damit es länger hält und nicht zwischen den Einsätzen kaputt geht. Ein weiterer wichtiger Faktor, den du berücksichtigen solltest, ist, wie einfach oder schwierig es ist, dieses bestimmte Rasenmähermodell zu bedienen. Es ist auch gut, wenn es einige Sicherheitsfunktionen gibt, wie zum Beispiel eine automatische Abschaltung, wenn etwas unter den Messern stecken bleibt.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Hochgrasmähers?

Vorteile

Hochgrasmäher sind ideal für hohes, dichtes und nasses Gras. Sie können auch verwendet werden, um langes Unkraut oder Gestrüpp zu mähen, das zu hoch ist, um es mit einem herkömmlichen Rasenmäher zu erreichen. Wenn du einen Bereich deines Gartens hast, auf den die Sonne nicht so oft scheint, hilft dieser Mähertyp auch dort, das Wachstum einzudämmen. Die Klingen von Hochgrasmähern sind in der Regel aus gehärtetem Stahl, damit sie nicht so schnell stumpf werden, wenn sie hartnäckige Pflanzen wie Dornen und Brombeeren schneiden, die normale Rasenmäher mit Klingen schnell abstumpfen lassen, wenn sie nicht richtig gepflegt werden.

Nachteile

Die Nachteile eines Hochgrasmähers sind, dass er schwer zu schieben und zu manövrieren ist. Außerdem funktionieren sie nicht gut auf unebenem Gelände oder in Gebieten mit vielen Steinen, Stöcken usw.

Kaufberatung: Was du zum Thema Hochgrasmäher wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • BRAST
  • BAMATO
  • Güde

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Hochgrasmäher-Produkt in unserem Test kostet rund 220 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 2880 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Hochgrasmäher-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Fiskars, welches bis heute insgesamt 1009-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Fiskars mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte