Zuletzt aktualisiert: 31. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

58Stunden investiert

34Studien recherchiert

199Kommentare gesammelt

Ein Rasenmäherunterstand ist ein Unterstand, der deinen Rasenmäher vor den Elementen schützt. Er kann zur Aufbewahrung und zum Schutz aller Arten von Kleingeräten oder Maschinen verwendet werden, aber am häufigsten wird er zur Aufbewahrung von Rasenmähern genutzt.




Rasenmäher Unterstand: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Rasenmäherunterständen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Überdachungen für Rasenmäher. Die erste ist ein einfacher Unterstand, der die gesamte Maschine abdeckt und sie vor Regen, Schnee, Sonne und anderen Elementen schützt. Diese Art von Unterstand kann aus Holz oder Metall gefertigt sein und hat entweder Kunststoff- oder Glasfenster, damit du deine Geräte jederzeit sehen kannst, ohne die Tür öffnen zu müssen. Diese Schränke haben in der Regel eine angebaute Werkbank, auf der du dein Werkzeug während der Arbeit an deinen Maschinen aufbewahren kannst, und bieten Platz für alle Teile, die bei Wartungsarbeiten ausgetauscht werden müssen, wie z. B. Zündkerzen, Filter usw.

Der zweite Typ wird als “tragbares” Modell bezeichnet, was einfach bedeutet, dass sie bei Nichtgebrauch in kleinere Teile zusammengeklappt werden können, sodass sie weniger Platz benötigen als ihre festen Gegenstücke, wenn sie nach jeder Saison weggeräumt werden. Sie sind außerdem mit Rädern ausgestattet, damit sie bei Bedarf leichter transportiert werden können, bieten aber dennoch Schutz vor den meisten Wetterbedingungen, einschließlich Regen, Graupel und Schnee, je nachdem, wie viel Zeit zwischen den Einsätzen vergeht, bevor sie wieder bis zum nächsten Frühling eingelagert werden. Einige Modelle sind sogar mit verschließbaren Türen ausgestattet, um für zusätzliche Sicherheit zu sorgen.

Der beste Unterstand für Rasenmäher schützt deine Geräte vor den Elementen und hält sie sicher. Außerdem sollte er einfach zu montieren, langlebig und erschwinglich sein und eine gute Garantie haben. Du willst etwas, das du jahrelang benutzen kannst, ohne es jede Saison wegen Verschleißes ersetzen zu müssen.

Wer sollte einen Rasenmäherunterstand benutzen?

Jeder, der seinen Rasenmäher vor den Elementen schützen möchte. Egal, ob du ein Gas- oder Elektromodell hast, mit diesem Unterstand ist es geschützt und einsatzbereit, wenn es gebraucht wird.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Unterstand für Rasenmäher kaufen?

Die einfachste Antwort ist, dass du einen Rasenmäherunterstand kaufen solltest, der den höchsten Gegenwert für dein Geld bietet. Aber es ist nicht immer so einfach, das billigste Modell auszuwählen. Du musst auch andere Faktoren berücksichtigen, wie z.B. die Haltbarkeit und die Qualität der Konstruktion. Hier sind einige Tipps, wie du sicherstellst, dass der Unterstand lange genug hält – zumindest bis zu deinem nächsten Rasenmähen.

Du solltest auf die Material- und Montagequalität eines Rasenmäherunterstandes achten. Es ist wichtig, dass er dir über einen langen Zeitraum hinweg gute Dienste leisten kann. Achte bei den Montageteilen darauf, dass sie gut befestigt sind und sich nicht leicht lösen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Rasenmäherunterstandes?

Vorteile

Ein Unterstand für den Rasenmäher ist eine gute Möglichkeit, deine Investition vor den Elementen zu schützen. Außerdem ist der Rasenmäher sicher, wenn er nicht in Gebrauch ist, sodass du dir keine Sorgen machen musst, dass ihn jemand stiehlt oder Kinder damit spielen. Außerdem sind sie einfach zu montieren und abzubauen.

Nachteile

Rasenmäherunterstände sind nicht für den Einsatz in den Wintermonaten gedacht. Wenn du in einem schneereichen Gebiet wohnst, solltest du deine Mäher während der kalten Jahreszeit am besten drinnen lagern.

Kaufberatung: Was du zum Thema Rasenmäher Unterstand wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Happy People
  • vidaXL
  • Wiltec

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Rasenmäher Unterstand-Produkt in unserem Test kostet rund 28 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 211 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Rasenmäher Unterstand-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Expo-Börse GmbH, welches bis heute insgesamt 1283-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Expo-Börse GmbH mit derzeit 4.4/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte