Zuletzt aktualisiert: 31. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

82Stunden investiert

27Studien recherchiert

71Kommentare gesammelt

Ein Rasenroboter ohne Begrenzungskabel ist ein Roboter, der kein Begrenzungskabel hat. Er mäht nur die Fläche, die du ihm aufträgst, und nicht mehr. Das heißt, wenn dein Rasen eine unregelmäßige Form hat oder wenn Blumenbeete im Weg sind, wo du ihn hinhaben willst, dann ist dieser Roboter vielleicht genau das Richtige für dich.




Rasenroboter ohne Begrenzungskabel: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Rasenrobotern ohne Begrenzungskabel gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Rasenrobotern ohne Begrenzungsdraht. Der erste Typ ist der autonome Rasenmäher, das heißt, er kann sich ohne menschliches Zutun auf deinem Grundstück bewegen und mäht das Gras nach Bedarf. Dieses Modell benötigt kein Kabel, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Du möchtest aber vielleicht ein Kabel, wenn du eine genauere Kontrolle darüber haben möchtest, wo sich die Maschine bewegt, oder wenn du etwas brauchst, das mit einer App auf deinem Handy funktioniert, damit du jederzeit seinen Standort sehen kannst. Es ist auch möglich, beide Systeme zusammen zu nutzen – die kabellose Technologie bietet mehr Freiheit und ermöglicht es den Nutzern, die GPS-Ortungsdaten von ihren mobilen Geräten abzurufen, wann immer sie wollen.

Der zweite Typ von Roboterrasenmähern hat ein Begrenzungskabel, das direkt mit dem System verbunden ist, und kann nicht über diesen Bereich hinausfahren, es sei denn, jemand bewegt ihn manuell außerhalb dieser Grenzen (oder schaltet den Strom ab). Diese Modelle haben in der Regel viel größere Batterien als andere Maschinen, weil sie den ganzen Tag über laufen müssen und nicht nur zu bestimmten Stunden in der Woche oder im Monat. Das hängt davon ab, wie oft die Besitzer sie automatisch betreiben wollen, anstatt sie manuell über Fernbedienungen oder Apps zu bedienen, die über Bluetooth-Verbindungen zwischen Telefonen und Robotern verbunden sind.

Die Antwort auf diese Frage findest du hier, aber kurz gesagt solltest du einen Rasenroboter ohne Begrenzungsdraht in Betracht ziehen, der von einer renommierten Marke hergestellt wird und eine langfristige Funktionalität bietet. Gleichzeitig ist es sehr wichtig, dass dein neuer Rasenmäher zu all deinen Anforderungen passt (z. B. Größe oder Farbe). Anders ausgedrückt: Die Wahl eines schlechten Modells kann ein teurer Fehler sein.

Wer sollte einen Rasenroboter ohne Begrenzungsdraht verwenden?

Der Rasenroboter ohne Begrenzungskabel ist ideal für Menschen mit großen Gärten oder für alle, die ihren Rasen mähen wollen, ohne durch ein Begrenzungskabel gebunden zu sein. Er ist auch ideal, wenn du mehrere Grundstücke hast, die gemäht werden müssen, und du nicht jedes Mal ein neues Kabel verlegen willst.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Rasenroboter ohne Begrenzungsdraht kaufen?

Es gibt eine Reihe von Überlegungen, die du beim Kauf deines Rasenroboters ohne Begrenzungskabel berücksichtigen solltest. Du solltest die folgenden Punkte bedenken:

1. Wie hoch ist dein Budget? – Wenn du dir überlegst, wie viel du für diese Anschaffung ausgeben kannst, kannst du deine Optionen eingrenzen und verhindern, dass du zu viel Geld ausgibst, was zu Kaufreue führen könnte. Außerdem beugt es finanziellem Stress vor, falls etwas mit dem Produkt oder der Dienstleistung schiefgeht, nachdem es geliefert und zu Hause installiert wurde (falls zutreffend).

Stelle sicher, dass du die technischen Daten des Rasenroboters ohne Begrenzungskabel vergleichst, um zu wissen, ob er deinen Anforderungen entspricht. Zu den grundlegenden Merkmalen, die du bewerten solltest, gehören die Akkulaufzeit, die Garantie und der Kundendienst. Außerdem solltest du vor dem Kauf eines Rasenroboters ohne Begrenzungsdraht die technischen Aspekte wie die Abmessungen und die Versorgungsspannung berücksichtigen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Rasenroboters ohne Antennendraht?

Vorteile

Ein Rasenroboter ohne Begrenzungskabel hat mehrere Vorteile. Erstens sind die Kosten für die Installation deutlich geringer als bei einem unterirdischen System. Zweitens kannst du ihn selbst installieren und noch mehr Geld sparen. Drittens: Wenn es in deinem Garten Bäume oder andere Hindernisse gibt, die die Installation von unterirdischen Kabeln schwierig (oder unmöglich) machen, dann ist dies die perfekte Lösung für dich. Und schließlich brauchst du dir keine Sorgen zu machen, dass unterirdische Kabel von Rasenmähern oder Unkrauttrimmern beschädigt werden könnten, da sie gar nicht verlegt sind.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Rasenroboters ohne Begrenzungskabel ist, dass du aufpassen musst, dass er nicht in deinen Garten oder deine Blumenbeete gerät. Du kannst ihn mit der Fernbedienung und der App zurück auf den Rasen lenken, wenn das passiert, aber es besteht immer die Möglichkeit, dass er dabei etwas beschädigt wird.

Kaufberatung: Was du zum Thema Rasenroboter ohne Begrenzungskabel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Ambrogio Robot
  • Greenworks Tools
  • Bosch Home and Garden

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Rasenroboter ohne Begrenzungskabel-Produkt in unserem Test kostet rund 250 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 999 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Rasenroboter ohne Begrenzungskabel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke WORX, welches bis heute insgesamt 3087-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke WORX mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte